Psychotherapeutische Verfahren

Im therapeutischen Gespräch wird meine Haltung Ihnen gegenüber stets gekennzeichnet sein von einer grundsätzlich positiven Wertschätzung. Sie fühlen sich als Person mit all ihren Stärken und Schwächen angenommen und akzeptiert.
Die kognitive Therapie basiert auf der Tatsache, dass nicht ein Erlebnis an sich in uns Wirkungen hinterlässt, sondern die Art und Weise, wie wir dieses beurteilen. Solche innerpsychischen Prozesse zu beleuchten und unter Umständen neue Sichtweisen zu erarbeiten, sind Ziele dieses Ansatzes. Bei Bedarf suchen wir gemeinsam nach Lösungen, um ganz praktische Veränderungen in Ihrem alltäglichen Leben zu realisieren und damit positive Wendungen zu initiieren.