Psycho-Kinesiologie

Die Zusammenhänge zwischen Körper, Geist und Seele werden erfahrbar und positiv beeinflusst. Das zentrale „Werkzeug“ in der Kinesiologie ist der Muskeltest. Dieser ermöglicht es, energetische Blockaden verschiedener Natur aufzuspüren und zu benennen. Anschließend werden diese auf angenehme Art entkoppelt, und sie verlieren ihre negative Wirkung. Als Folge können die Energien in Ihrem Körper wieder frei fließen und Ihre Selbstheilungskräfte werden reaktiviert.

Der Muskeltest bietet zudem die Möglichkeit, Substanzen auszutesten, die diese Prozesse hilfreich unterstützen, wie beispielsweise Mineralstoffe oder Blütenessenzen.